Zebras unterliegen beim FC St. Pauli
Startdatum/Zeit:
Samstag, 14. Oktober 2017
Enddatum/Zeit:
Samstag, 14. Oktober 2017
Beschreibung:

Zebras unterliegen beim FC St. Pauli

Die Partie FC St. Pauli gegen TSV Victoria Linden endete 55:19 (Halbzeitstand 21:14).

Nachdem die Mannschaft die erste Viertelstunde leider verschlafen hatte und somit schnell mit 21:0 zurück lag, kam sie immer besser in die Partie und hatte bis zur Halbzeit die Chance, die Partie in Richtung Sieg zu lenken.

Leider konnte das Leistungsniveau in der 2. Halbzeit nicht gehalten werden. Trotzdem zeigte die Mannschaft eine gute Moral und am Ende fiel das Ergebnis etwas zu hoch aus.

Die Punkte für Victoria erzielten David Vogt (5), Joschua Brinckmeier (9/davon 2 Erhöhungen) und Karl Barth(5). 

Nun heißt es Mund abwischen und in den nächsten Wochen ruhig und konzentriert an den Defiziten zu arbeiten.


Verwaltet durch:
C.Arndt, erstellt am: 06.10.2017