Event Details
Sommerserie Jugend 16/17 und 18/19
Startdatum/Zeit:
Donnerstag, 15. Juni 2017
Widerkehrendes Event:
Einzelevent
Wichtigkeit:
Normale Priorität
Kategorie:
Korbball - Berichte
Beschreibung:

Sommerserie Jugend 16/17 und 18/19

Die Fahrt in den Norden endete für beide Mannschaften mit einem 3. Platz.

Die Jugend 16/17 hatte es am 20.5. in Seckenhausen u.a. mit dem Deutschen Meister SG Findorff Bremen zu tun, gegen den unsere Mädchen mit 5:7 verloren. Die weiteren Spiele brachten einen Sieg gegen den SV Hemelingen (6:5), ein Unentschieden gegen den TSV Okel (4:4) und eine weitere Niederlage gegen die TSG Seckenhausen-Fahrenhorst (3:4).

Insgesamt eine "ausbaufähige" Leistung der Spielerinnen Janne, Melina, Ayla, Paula, Greta, Aleyna, Carla, Julia, Lynn und Ruby.

Die Jugend 18/19 musste sich am 10.6. in Brinkum gegen die SG Findorff Bremen ebenfalls mit 3:7 geschlagen geben. Die weiteren Spiele gegen eine Auswahl Hannover Süd und die TSG Seckenhausen-Fahrenhorst konnten dagegen mit 7:4 und 7:6 gewonnen werden. Das Spiel gegen den FTSV Jahn Brinkum wurde mit 3:9 verloren.

Insgesamt ein starker Auftritt unserer ersatzgeschwächten Jugendspielerinnen Merle, Karen, Maja H., Ayla, Lynn und Ruby.

Eine gute Standortbestimmung in der Vorbereitung zur kommenden Saison 2017/2018.

Dank auch an die Coaches Sören Lindemann, Maja Reukauf und Sarah Bischof.

Carsten Amme

Verwaltet durch: N.Möller Am Donnerstag, 15. Juni 2017