Das Weihnachtsdorf war ein großer Erfolg
Startdatum/Zeit:
Sonntag, 23. Dezember 2018
Beschreibung:

Das Weihnachtsdorf war ein großer Erfolg

Der Lindener Biergarten schlüpfte in 2018 zum 8. Mal in sein winterliches Weihnachtsmarkt-Kostüm. An allen 4 Adventswochenenden wurden stimmungsvoll dekorierte Blockhütten durch munteres Treiben zum Leben erweckt. In urigen Holzhütten wechselten die Aussteller an jedem Wochenende. Bewundert und gekauft werden konnte ausschließlich Selbstgefertigtes, Handgemachtes und kunstvoll Gefertigtes!

Jeder Aussteller beteiligte sich an dem weihnachtlichen Gedanken des Lindener Turm Teams, indem er eine freiwillige Spende für den jeweils aktuellen, sozialen Zweck leistete: In 2018 waren wir, die Rugbyjugend des TSV Victoria Linden e.V. die glücklichen Auserwählten und habe für unsere Jugend die großzügige Unterstützung in Höhe von sage und schreibe 3000,00 Euro erhalten!!!.

Am letzten Adventswochenende luden wir im windschiefen Hexenhaus zum Basteln ein. Kinderhände bezuckerten Keks-Hexenhäuschen, prickelten Windlichter und an das himmlische Postamt durften Wünsche auf der Wunschleine geschrieben und aufgehängt werden. Die Minis präsentierten bei nicht immer tollstem Winterwetter den Rugbysport und erfreuten durch eine Darbietung mit Rugbyei und Tackelpad die Gäste des Weihnachtsmarktes. 


     
Ein großes Dankeschön gilt den Helfern im Hexenhäuschen (Lale, Anja, Tanja, Heike, Miriam und Lucy), den Trainern und helfenden Händen Drumherum, und ganz besonders Lale Sander, die sich um die Darbietung der Rugbykids gekümmert hat und das ganze Wochenende von Freitag bis Sonntag die Kinder im Hexenhäuschen beim Basteln bespaßt hat!

Ganz herzlich möchte ich mich auch noch einmal beim gesamten Team des Lindener Turms und im Besonderen bei Simone Kohl bedanken! Ihr seid einfach großartig!!! Und ich freue mich schon jetzt auf unsere alljährliche Trainerweihnachtsfeier, welche auch in diesem bzw. Anfang nächsten Jahres (als Neujahrsempfang) stattfinden wird. Wir dürfen wieder zu Gast im Lindener Turm sein, wo Ecki und sein Team uns mit Speis und Trank verwöhnen.

last but not least... Danke den Ausstellern!!! Ohne die der Weihnachtsmarkt nicht der wäre, der er schon seit Jahren ist. Mit euren Spenden werden wir in der kommenden Zeit einige Projekte verwirklichen können.

Ich wünsche allen einen glücklichen Start ins Jahr 2019 und freue mich auf weitere schöne Stunde in einer tollen Gemeinschaft!

Bianca Gausmann

P.S. - Die Fotoausstellung von Andreas Thiem ist noch bis ca. Mitte März im Lindener Turm zu bestaunen. Ab Ende März dann im Freizeitheim Linden.

 

 


Verwaltet durch:
Oliver Gust, erstellt am: 02.01.2019