Event Details
Auswärtssieg beim FT Adler Kiel
Startdatum/Zeit:
Samstag, 13. Oktober 2018
Beschreibung:

Auswärtssieg beim FT Adler Kiel

Bei perfektem Rugbywetter kamen die Zebras zu einem leicht erspielten 15:54 Auswärtssieg bei Adler Kiel, Halbzeitstand 3:26.

Nach einem Blitzstart legten die Lindener in der 2. Spielminute ihren ersten Versuch. Die mitgereisten Fans stimmten sich auf ein Feuerwerk der Mannschaft ein, Victoria Linden schien allerdings nicht ganz wach gewesen zu sein und war etwas unkonzentriert unterwegs. Ab der 30. Spielminute spielten dann die Zebras ihre Überlegenheit aus, legten 3 weitere Versuche mit Erhöhung und es ging mit dem Spielstand von 3:26 in die Halbzeitpause.

Coach Kumm rüttelte seine Jungs nochmal wach, forderte 100% von jedem Spieler und einen hohen Sieg.

In der 2. Halbzeit legten die Lindener weitere 4 Versuche, die alle erhöht werden konnten, und Adler Kiel belohnte seinen Kampfgeist mit 2 Versuchen.

Nach diesem unspektakulären Spiel bedankte sich Coach Kumm für die Disziplin seiner Spieler, sonst hätte das Spiel durch einige unglückliche Entscheidungen des Schiedsrichters auch leicht aus den Fugen geraten können.

Für Victoria Linden waren erfolgreich: Fabio Tegtbauer und Max Rohwedder je 1 Versuch, René Winkler 2 Versuche, Joshua Brinkmeier 4 Versuche und 7 Erhöhungen.

Christian Arndt

Verwaltet durch:
C.Arndt, erstellt am: 14.11.2018